UX4Devs – UXfocus zu Gast bei INCERT

Versteht der Developer was der Designer sagt? Warum besteht der Designer immer auf die komplizierte Lösung? Wie integriert man UX in einen agilen Prozess? Und warum ist gutes Design dennoch „unsichtbar“?

Gemeinsam mit INCERT eTourismus, einem Linzer eCommerce Unternehmen, haben wir diese und eine Menge andere Fragen gestellt und beantwortet.

Nachdem die Inhalte der Inhouse Schulung UX4Devs in einem Erstgespräch geklärt und festgelegt wurden, nahmen an unserer zweitägigen Schulung rund 20 Mitarbeiter von INCERT teil.

Am ersten Schulungstag erarbeiteten die Teilnehmer, gemeinsam mit unserem Vortragenden Dr. Thomas Grill, Grundlagen der User Experience und Usability, anhand ausgewählter Beispiele. Der zweite und damit auch letzte Schulungstag bestand aus Hands-On Workshops, in denen die Teilnehmer das erlernte Wissen anwenden und vertiefen konnten.

Als Ergebnis nahmen die Mitarbeiter von INCERT einen gemeinsam erarbeiteten und optimierten Workflow zwischen Projektleitern, Designern und Entwicklern, mit nach Hause.

Wir freuen uns über die gelungene Zusammenarbeit und das super Feedback von INCERT!

Wer – wie INCERT – in die User Experience investiert, spart nicht nur Kosten und Zeit in der Entwicklung. Eine gute User Experience ermöglicht Produkte und Services, die mit einer großen Kundenzufriedenheit gegenüber der Konkurrenz punkten können.

Schulungsdetails

UX4Developers ist ein zweitägiges Schulungsprogramm.

Wie der Name schon sagt, wurde das Training speziell für Developer gestaltet. Konzipiert von unseren Experten bei UXfocus vereint der Workshop über 20 Jahre Erfahrung im UX Bereich. Die Teilnehmer bekommen einen Mix aus Theorie und Praxis vermittelt, wobei der Fokus auf anwendungsorientiertem Wissen liegt. Anhand verschiedener Modelle, Prozesse, Beispiele und praktischen Anwendungsfällen wird User Experience an die Entwickler herangeführt, was zu einem besserem UX Verständnis unter den Developern führt. Zusätzlich wird dies durch Hands-On Aufgaben, in welchen Teilnehmer in kleinen Gruppen das Gelernte in der Praxis gleich anwenden können, noch verstärkt.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Verpassen Sie in Zukunft keine Neuigkeiten und Beiträge mehr und bleiben Sie informiert über Aktuelles über UXfocus und der UX Welt.